KBS

Die KBS-Bücherei

für ein umfangreiches Lese-Angebot

Die Bücherei der KBS bietet ein umfangreiches Lese-Angebot für alle Lesestufen, das im September 2017 dank einer großzügigen Spende des Bezirksrates Hannover-Wülfel noch einmal deutlich aufgestockt werden konnte. Alle Klassen gehen im Rahmen des Deutschunterrichtes in die Bücherei und können sich Bücher ausleihen. Noch nicht geklärt ist die Möglichkeit, feste Ausleihtermine anbieten zu können.

Antolin

Die Kinder der KBS nutzen die Möglichkeit, gelesene Bücher im Online-Programm Antolin einzugeben; dies soll sowohl die Lesemotivation steigern als auch die Kinder auf ihrem individuellen Weg zum eigenständigen Lesen begleiten. Den Lehrkräften bietet dieses Portal zudem eine Übersicht über die Lesekompetenzen ihrer Schülerinnen und Schüler.

Lesen heißt auch Vorlesen

Zum Frühstückskonzept der KBS gehört das regelmäßige Vorlesen während der Essenszeit. Auf diese Weise wird den Kindern Freude am Lesen und Vorlesen vermittelt und ihr Interesse an Büchern geweckt oder vertieft. Im Schuljahr 2016/17 nahmen die damaligen ersten Klassen zudem an einem Märchenprojekt teil, bei dem angehende Märchenerzählerinnen den Kindern Märchen vortrugen.

Bundesweiter Vorlesetag

Alljährlich nimmt die Schule teil am Bundesweiten Vorlesetag; dazu laden wir Vorleserinnen und Vorleser aus allen gesellschaftlichen Bereichen ein: Kontaktbeamte der Polizei, Fußballspieler vom TSV Havelse und Handballspieler der Recken, ein Pfarrer, unsere Bezirksbürgermeisterin ...

Zuhörern als auch Vorlesern macht diese Aktion viel Spaß!

Lesetüten

Seit zwei Jahren füllt die Buchhandlung DECIUS Lesetüten, die vor den Sommerferien vom Jahrgang 1 für die neuen Mitschülerinnen und Mitschüler bemalt wurden und über die Sommerferien im Schaufenster der Buchhandlung zu bewundern sind. In den ersten Schulwochen überreichen dann die nun Zweitklässler ihre Tüten an die Erstklässler - eine schöne Aktion!

Welttag des Buches, 23. April

Am Welttag des Buches bekommen alle Viertklässler ein extra für diesen Tag aufgelegtes Buch geschenkt, und natürlich nehmen unsere Kinder auch daran teil und bekommen von der Buchhandlung Konertz ihr Buch überreicht.

Vorlesewettbewerb

Neu in unseren Lese-Angeboten ist der Vorlesewettbewerb für die 3. und 4. Klassen, der von den Kindern mit viel Engagement und Interesse angenommen wurde.

Vielfältiges Lesen

Unser Ziel ist es, die Kinder vom angeleiteten zum individuellen Lesen zu führen und ihre Lesekompetenzen beständig zu fördern. Dazu gehören das Lesenlernen und eigenständige Lesen mit verschiedensten Strategien, die tägliche Lesehausaufgabe, Vertretungsunterricht mit Schwerpunkt Lesen, Besuch der Stadtteilbücherei Döhren mit Erwerb eines Leseausweises als auch punktuelle Angebote wie zum Beispiel „Lesekisten“ oder eine Projektwoche „Rund ums Buch“.